Gedanken eines Informatikers, Mathematikers und Lehrers.

02.03.2005

Podcasts

[mirror]
[playlist]

Bei podcasts handelt es sich um trashige - oder weniger trashige - auditive Sendungen der Internetgemeinschaft an ihre Hörerschaft. Wenn du google» dazu befragst, wirst du viele interessante andere Seiten finden, die sich in den Äther ergießen - gerade so wie meine.

Was es bringt? Was das soll? Welchen Nutzen das alles hat? Ich weiß es noch nicht so recht, bin aber gerade dabei, es herauszufinden. Meine Ergüsse dieser Form kannst du hier finden, dir anhören und/oder dich daran erfreuen. Darüber hinaus gibt es die Dateien auch nochmal bei mp3.de/home/marco_bakera». Alle meine podcasts gesammelt findest du in meiner playlist.

Doch genug der Zeilen, lassen wir die Lautsprecher mal ran.

#1 vom 02.03.2005 [mp3]

Was ist podcasting überhaupt? Was soll es uns bringen? Erste Erklärungsversuche von mir.

#1.5 - Zwischenspiel: Das Schweigen vom 17.03.2005 [mp3]

Eine Minute der Ruhe gönne ich mir hier. Alle sind herzlich eingeladen, mit mir zu schweigen.

#2 vom 02.04.2005 [mp3]

Die Ermordung eines Dortmunder Punks durch einen Täter aus der rechten Szene hat in Dortmund für viel Wirbel gesorgt. Meine Eindrücke zu dem Vorfall in (be)rauschender Tonqualität.

#3 vom 16.04.2005 [mp3]

Die Dreinummer ist erschienen und enthält ein Interview zwischen Benjamin Fels (eben dem Bensemann) und mir. Das Ganze ist in der Nacht vom 15.04.05 auf den 16.04.05 zwischen ein und zwei Uhr entstanden. Für etwaige sinnentleerte Aussagen kann ich also keinerlei Haftung übernehmen.
Außerdem ist bei dieser Ausgabe auch ein kleines Musikstück abgefallen, das ich einfach mal Bensemann lebt genannt habe. Schaut auf meiner Seite bei mp3.de» nach, um es euch allein und ohne den ganzen anderen verwirrenden Kram drumherum anhören zu können.

#4 vom 27.04.2005 [mp3]

Die Viernummer. Endlich mal in einer richtig guten Tonqualität - wie ich finde - nachdem ich herausgefunden haben, wie man den Rauschfilter richtig bedient. Lasst euch verzaubern von Gedanken zum Thema Modelchecking, meinem Tagesablauf und einem Programmierwettbewerb.

#5 vom 06.05.2005 [mp3]

Ja, ihr hört recht. Meine müden Knochen haben sich wieder einmal aufgeschwungen und geloben Besserung. Denn: ich werde wieder etwas Sport treiben. Und zwar werde ich jetzt dreimal in der Woche laufen. Hoffentlich halte ich das durch. Dazu gibt es dann auch wöchentlich meine Eindrücke in akustischer Form hier zu bestaunen.

#6 vom 18.05.2005 [mp3]

Ausgabe 2 meines Lauftagebuches. Ein Pulsmesser musste her. Das Wetter wird besser und das Laufen macht immer mehr Spass.

#7 vom 22.05.2005 [mp3]

Ja, sie sind wieder da. Nur eben nicht so ganz.

Kommentare:

  1. Anonym20:44

    Habe Dich bei audioblog.de, dem ultimativen Ranking deutschsprachiger Podcasts aufgenommen.

    AntwortenLöschen
  2. Hey, supie. Dann muss ich mich selbst um gar nichts mehr kümmern. So wünscht man sich das. :)

    AntwortenLöschen