Gedanken eines Informatikers, Mathematikers und Lehrers.

13.10.2012

Tastatur Hacking



Tastaturen sind langweilig. Tastaturen sind langweilig? Keineswegs. Wenn du sie aufschraubst und das Innenleben auf kreative Weise neu verwendest, nennt man das Hardware Hacking. Und genau das mache ich in einem kleinen Workshop: Du wirst eine Tastatur auseinander bauen und den Controller, der die Tasten über den USB-Anschluss an den Rechner schickt, neu verwenden.

Update: Der Workshop ist jetzt auch als E-Book-Version verfügbar.

Kommentare:

  1. Wow, das ging ja schnell! Großartig!

    AntwortenLöschen
  2. Hab's heruntergeladen und überflogen. Sicher nicht vor Weihnachten, aber dann schaue ich auch mal.

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß beim Basteln. Über eure Erfahrungen freue ich mich. :)

    AntwortenLöschen